Schule RFT

Tagesbetreuung

Die Tagesbetreuung der Schule RFT wird von einer Fachperson mit Erfahrung im sozialpädagogischen Bereich geleitet. Nach Bedarf werden weitere Betreuerinnen eingesetzt. Die Räumlichkeiten der Tagesbetreuung befinden sich im Trakt D der Mittelstufenanlage in Rorbas.

Die familien- und schulergänzende Kinderbetreuung bietet Kindern Stabilität und Sicherheit und fördert die Chancengleichheit. Die Tagesbetreuung bietet Raum für soziale Lernprozesse.



Angebote

Folgende Angebote werden während 39 Schulwochen (Montag - Freitag) angeboten.


Morgenbetreuung7.00 - 8.15 Uhr
Mittagstisch11.50 - 13.40 Uhr
Nachmittagsbetreuung13.30 - 18.15 Uhr (lang)
15.30 - 18.15 Uhr (kurz)


Blockzeitenbetreuung

Gemäss §27 Volksschulgesetz sind Blockzeiten für alle Schulstufen der Volksschule obligatorisch, d.h. Ihr Kind wird jeweils zwischen 8.20 Uhr und 12.00 Uhr betreut, wenn es keinen Unterricht hat. Als Ergänzung zur musikalischen Grundausbildung (MGA) bietet die Schule RFT Blockzeitenbetreuung für die Kinder der 1. und 2. Klasse an (siehe Stundenplan). Wir gehen davon aus, dass alle Kinder an der Blockzeitenbetreuung teilnehmen (die Betreuung ist kostenlos; es besteht eine Abmeldemöglichkeit). Abmeldungen sind schriftlich an die Klassenlehrperson zu richten.


Dokumente